Skip to main content

Tilia unterstützt die 4. Internationale Istanbul-Triennale

Die 4. Internationale Istanbul-Triennale, die sich unter dem Titel „Grenzen und Mauern als heterotopische Räume“ vom 12. Mai bis 13. Juni 2022 mit Kunstliebhabern trifft, findet im Freilichtmuseum Yedikule Hisarları (Yedikule Dungeons) unter Beteiligung von 30 Künstlern statt aus der Türkei und der Welt. Tilia, eine der größten Unterstützerinnen der Triennale, unterstreicht die Bedeutung der Kunst in ihrer designorientierten Markenreise in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Sebahattin Alaca.

Vollständige Material- und Werkzeugunterstützung für Sebahattin Alaca, der mit verschiedenen Materialien arbeitet, insbesondere in seinem Stück „Briketler“ in der Triennale. Tilia fügt weiterhin Künstler durch seine Zusammenarbeit mit Designern hinzu.

Schau jetzt!
https://www.youtube.com/watch?v=6QWcfJu71aE&t=1s

[contact-form-7 id="51876" title="Get A Quote"]